>> JUGEND

Aktiv für den reiterlichen Nachwuchs

Der reiterliche Nachwuchs ist ein besonders wichtiger Faktor für die Zukunft. Darum legen wir im Reiterverein Gehrde großen Wert auf aktive Jugenarbeit.

Dabei steht nicht nur der reine Leistungssport im Vordergrund. Mit verschiedenen Veranstaltungen bieten wir ein breites Angebot, um den jüngsten den Kontakt zum Partner Pferd zu ermöglichen.

Ausszeichnung
für aktive Jugendarbeit

Der Reiterverein Gehrde wurde im Rahmen eines Wettbewerbs des Bezirksreiterverbandes Osnabrück für seine aktive Jugendarbeit ausgezeichnet. Das Angebot ist breit gefächert:

  • Sommerparty mit Kinderprogramm
  • Besichtigung einer Tierklinik
  • Vorbereitung zum Jungzüchterwettbewerb
  • Zeltlager
  • Ferienspaßaktionen
  • Spezielles Jugendturnier nur für die Jüngsten mit anschl. Lagerfeuer im 2 Jahresturnus

Selbstverständlich bieten wir wöchentlichen Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene in mehreren Abteilungen, je nach Leistungsstand, sowie Übungsstunden für Voltigiergruppen an.

 

Jugendtage des Reitervereins Gehrde

Am 20. August 2016 veranstalteten wir zum siebten Mal unseren "Jugendtag". Im Rahmen dieser Veranstaltung, die ihre erfolgreiche Premiere im Jahr 2004 feierte, stehen allein die Jüngsten im Mittelpunkt, ohne, wie so oft, im Schatten der ´Großen´zu reiten. Am Jugendtag misst sich der reiterliche Nachwuchs in verschiedenen Wettbewerben, die das Können in den Disziplinen Spring- und Dressurreiten abfragen.

Jungzüchter

Nicht nur der "klassische Reitsport" wird im Jugendangebot des RV Gehrde e.V. gefördert. Die Basis für die Zucht sind die Jungzüchter. Hier geht es nicht primär um das Reiten, sondern um züchterische Grundlagen und das Herausbringen der

Pferde. Die Teilnahme am Hannoverschen Jungzüchterwettbewerb ist daher für den Gehrder Nachwuchs ein absolutes Muß. Dabei wird der Teamgeist ganz groß geschrieben: Große Jungzüchter helfen kleinen Jungzüchtern.

 

Reiten macht Spaß!

Die Gehrder Pony-Spiel Gruppe hat in der Kreisliga Osnabrück in der vergangenen Saison kräftig mitgemischt. Das Motto ist klar: "Wir Ponykinder aus Gehrde haben Mut, haben Spaß, kommen gern zu den Spielen und dann geben wir Gas!"